Vorstand wiedergewählt

Der alte Vorstand ist der neue Vorstand

Auf seiner Jahreshauptversammlung wählte der Verein Team für Tiere Castrop-Rauxel e.V. auch seinen Vorstand neu. Überraschungen blieben aus: Die bisherigen Vorstandsmitglieder traten wieder an und wurden einstimmig wiedergewählt:

  • 1. Vorsitzender: Nils Bettinger
  • 2. Vorsitzender: Marcus Liedschulte
  • Schriftführerin: Stephanie Eckhoff-Vieting
  • Schatzmeisterin: Ingrid Potschka
  • Beisitzerin: Anja Jantz
Als Kassenprüfer wurden Jürgen Wischnewski und Bianca Kromminga-Mallon wiedergewählt.

Zuvor fasste der neue und alte Vorsitzende Nils Bettinger das abgelaufene Vereinsjahr zusammen:  Der Verein bedient derzeit hauptsächlich zwei Projekte. Dies seien zum einen das Projekt der Patenhühner, bei dem Legehennen nach ihrem strapaziösen ersten Leben in einem Legebetrieb, nunmehr auf einem Ponyhof ein zweites Leben mit Auslauf, Sonne und Gras unter den Füßen erhalten. Zum anderen ist der Verein der Träger der Castroper Tiertafel. Die Tiertafel hat 87 menschliche Kunden, über die 84 Katzen, 62 Hunde, 6 Vögel und 2 Kaninchen unterstützt werden. Dabei sind seit Januar rund 1.700 Leckerchen, 2,8 Tonnen Nassfutter und 1,3 Tonnen Trockenfutter über die Theke gegangen.

Der Verein sei finanziell gesund und für die kommende Zeit gut aufgestellt. Man wünsche sich jedoch mehr aktive Mitglieder und sei offen für zusätzliche Projekte. Die Spendenakquise soll zukünftig noch weiter ausgebaut werden.
Jahreshauptversammlung

Marcus Liedschulte, Anja Jantz, Bianca Kromminga-Mallon, Stephanie Eckhoff-Vieting, Nils Bettinger, Jürgen Wischnewski, Ingrid Potschka (v.l.n.r.)

 

Das könnte Dich auch interessieren …